Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von Kontaktdaten gemäß Coronaschutz-Verordnung NRW

Stand: 08/2020

Im Folgenden informieren wir dich über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten (nachfolgend „Daten“) bei der Köln City Church e. V. (nachfolgend „KCC“ oder „wir“) im Rahmen der Bestellung von Eintrittskarten für unsere Gottesdienste.

1. Verantwortlicher und Kontaktmöglichkeiten

Verantwortliche Stelle ist:

Köln City Church e. V.

Vertreten durch
Dominique & Sarah John
Waltherstraße 51
51069 Köln

E-Mail: info@citychurch.koeln

Du erreichst unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter:

datenschutz@citychurch.koeln.

2. Zwecke und Rechtsgrundlagen

Zur Bestellung der Eintrittskarten ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir dir die Eintrittskarten zusenden können. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Angabe der folgenden personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit c DSGVO erforderlich, damit wir gem. § 2a Abs. 1 CoronaSchVO die einfache Rückverfolgbarkeit sicherstellen können:

  • Name und Vorname jeder Person, für die eine Eintrittskarte bestellt wird
  • Adresse jeder Person, für die eine Eintrittskarte bestellt wird
  • Festnetz- oder Mobilfunknummer jeder Person, für die eine Eintrittskarte bestellt wird*

Die Angabe der Daten erfolgt gem. § 2a Abs. 1 CoronaSchVO mit dem Einverständnis der Betroffenen. Es ist daher durch die bestellende Person sicherzustellen, dass alle Personen mit der Angabe ihrer Daten einverstanden sind. Ohne die Angabe der Daten ist eine Eintrittskartenbestellung allerdings nicht möglich und der Gottesdienst kann nicht besucht werden.

*Es ist ausreichend, wenn lediglich die Telefonnummer einer an einer Bestellung beteiligten Person angegeben wird, wenn diese sicherstellen kann, dass alle weiteren Personen im Falle einer Infektion informiert werden. Dies ist im Zweifel nicht gegeben, wenn dieser Person die Telefonnummer(n) der anderen Person(en) nicht bekannt ist bzw. sind.

Um am Gottesdienst teilnehmen zu können, werden alle QR-Codes durch unser Welcome-Team gescannt und dadurch die Ankunftszeit erhoben. Der Zeitpunkt der Abreise wird standardmäßig auf das jeweilige Ende des Gottesdienstes gesetzt.

3. Datenempfänger

Innerhalb der Köln City Church erhalten diejenigen Personen deine Daten, die diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben oder gesetzlichen Verpflichtungen benötigen. Hierzu gehören insbesondere Administratoren der Datenbank sowie die Mitarbeiter des Welcome-Teams, welche am Tag des Gottesdienstes den Check-In übernehmen.

Darüber hinaus erhalten Auftragsverarbeiter deine Daten, also externe Dienstleister, die wir zur Erfüllung unserer Aufgaben einsetzen.

Auftragsverarbeiter gelten datenschutzrechtlich nicht als Dritte, sodass eine Weitergabe gesetzlich privilegiert ist. Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn wir hierzu deine Einwilligung haben, wir ein berechtigtes Interesse darlegen können oder falls wir gesetzlich verpflichtet sind. Eine gesetzliche Pflicht kann insbesondere darin bestehen, die zuständigen Behörden über eine bekanntgewordene Infektion zu informieren und ihr in diesem Zusammenhang die Kontaktdaten bereitzustellen.

Ferner werden die Daten im Falle eines Infektionsverdachts auf Anfrage an die zuständige Behörde gem. § 2a Abs. 3 CoronaSchVO übermittelt. Dies ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtung erforderlich.

4. Speicher- und Löschfristen

Alle erhobenen Daten werden 4 Wochen nach dem besuchten Gottesdienst gelöscht, es sei denn, eine längere Speicherung ist wegen eines Infektionsverdachtsfalls aufgrund einer behördlichen Anweisung erforderlich.

5. Datenschutzrechte

  • Du kannst jederzeit Auskunft gem. Art. 15 DSGVO über die von dir gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten.
  • Darüber hinaus kannst du gem. Art. 16 DSGVO Berichtigung falsch bzw. Vervollständigung unvollständig gespeicherter Daten verlangen.
  • Weiterhin kannst du gem. Art. 17 DSGVO unter den dort genannten Voraussetzungen Löschung deiner verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Du hast ferner gem. Art. 18 DS-GVO unter den dort genannten Voraussetzungen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, sofern eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt.
  • Du hast darüber hinaus gem. Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit, das heißt, du kannst von uns verlangen, dass wir dir die von dir erhalten Daten in einem maschinenlesbaren Format bereitstellen.
  • Zudem hast du ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

6. Automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall

Es findet keine automatisierte Entscheidung im Einzelfall statt.

7. Widerspruchsrechte

a) Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht: Du hast das Recht, aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO. Legst du Widerspruch ein, werden wir deine personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

b) Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung: Wir können deine Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen auch für Direktwerbung verarbeiten. Du hast das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sich betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprichst du der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir deine personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch kann jeweils formfrei erfolgen. Unsere Kontaktdaten findest du unter Ziffer 1.